Wie ein Lease-Back-Immobilien in Frankreich kaufen?


Wie eine Eigenschaft Lease Back in Frankreich kaufen?

Eine Reservierung machen

SCHLÜSSEL

Sie können die Eigenschaft sichern Sie sich durch die Unterzeichnung eines vorläufigen Reservierungsvertrag ( "Contrat de Réservation ') gewählt haben. Dieser Vertrag beinhaltet Details wie die Bodenfläche, die Anzahl der Zimmer und Nebengebäude, Immobilienpreis zusammen mit einem ungefähren Zeitpunkt der Kaufvertrag zu unterzeichnen, und im Falle eines "lease-back-Programm, dem Mietvertrag.

Die erste Zahlung in Richtung einer Lease-Back-Kauf ist die 5% Ablagerung ( "Dépôt de garantie") der Anleger macht, um eine Reservierung auf dem Grundstück zu sichern. Diese Mittel werden in der notaire Bankkonto hinterlegt


Die Rolle des Notaire

Zum Zeitpunkt der Reservierung und werden in den endgültigen Schließungskosten enthalten.

Die notaire ist ein qualifizierter Beamter, dessen Aufgabe es ist, dass der Tat Verträge zu gewährleisten, erstellt richtig und Steuern im Namen der Französisch Finanzbehörden gesammelt. Die notaire stellt das Gesetz, nicht der Kunde, und ist daher unparteiisch in den Transaktionsprozess.


Eigentum an der Immobilie

Der Anleger wird der Eigentümer der Immobilie, sobald die "Kaufvertrag" hat in Gegenwart eines notaire unterzeichnet. In diesem Stadium der Verkäufer das Eigentum an dem Grundstück, unabhängig von der Phase der Konstruktion der Immobilie.

Nach Abschluss der "Kaufvertrag" wird der Käufer auf das Bankkonto eine Anzahlung von ca. 30% des Kaufpreises einschließlich notaire Gebühren, die belaufen sich auf rund 6-7% des Kaufpreises des notaire bezahlen. Der Käufer wird offiziell der Eigentümer der Immobilie im Bau, wenn sowohl die Anzahlung und einer gesicherten Hypothek in die Wege geleitet worden.


L
easeback Zahlungsplan

Französisch Property Invest Kunden bei der Sicherung Hypothek für 'Lease Back Schemes "in Frankreich zu unterstützen. Beim Kauf von Immobilien "off-Plan" Anleger werden gebeten, die Zahlung in Etappen zu machen, wie der Bau voranschreitet. Die Bank wird Hypothekenfonds halten, bis der Entwickler für die nächsten Abschlagszahlungen; Zinsen werden nur auf die von der Bank frei werdenden Mittel in Rechnung gestellt.


Die Bezahlung
ment Zeitplan ist in der Regel wie folgt:

  • Reservierung - 5% durch
  • Die Fertigstellung der Stiftung - 30% durch
  • Die Fertigstellung der Wände - 30% durch
  • Abdichtung und Luftdicht - 20%
  • Immobilien einsatzbereit - 15% durch


Ein Käufer kann verlangen, dass die Bank zahlen der Entwickler direkt als Rechnungen empfangen werden. In den meisten Fällen Französisch Banken Stundung der Rückzahlung einer Hypothek ermöglichen bis zum Bau vollständig und Mieteinnahmen startet ist.

Übergabe der Schlüssel

Die Eigenschaft Schlüssel werden, sobald die "Kaufvertrag" geliefert und den Bau des Hauses von den Entwicklern abgeschlossen unterzeichnet worden war. In diesem Stadium wird Anlegern empfohlen, auf dem Grundstück Gebäude und Inhalt Versicherung abzuschliessen.

Schauen Sie sich unsere Lease Back Immobilien zum Verkauf in Frankreich:

LEASEBACK: Skiorte

LEASEBACK: Seebäder